13.03.2020, von Christopher Isensee

Regulärer Dienstbetrieb eingestellt

Aufgrund der aktuellen Lage wird als Vorsichtsmaßnahme kein Dienstbetrieb mehr erfolgen.

Durch die aktuelle Situation mit COVID-19 hat das THW die Einstellung des regulären Dienstbetriebes angeordnet. Somit werden alle Dienste der Einheiten und Jugendgruppen sowie sonstige Veranstaltungen bis auf weiteres abgesagt. Dieses dient der Aufrechterhaltung unserer Einsatzbereitschaft. Wir wollen unsere Kameradinnen und Kameraden vor unnötigen Gefahren schützen.

Unsere Einsatzbereitschaft ist weiterhin gegeben und wir können jederzeit helfen, sobald dieses erforderlich ist.

 

 

 

Für Informationen zur aktuellen Lage in Salzgitter verweisen wir auf die offiziellen Stellen:

https://www.salzgitter.de

 

Für Informationen zu COVID-19, Hygienemaßnahmen und dem allgemeinen persönlichen Verhalten verweisen wir auf das Robert Koch Institut:

https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html


Alle Rechte am Bild liegen beim THW Ortsverband Salzgitter. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.