01.05.2022, von Christopher Isensee

Motorradgedenkfahrt

Unterstützung der Polizei bei Verkehrslenkungsmaßnahmen

Nach zwei Jahren Coronabedingter Pause konnte dieses Jahr wieder die Motorradgedenkfahrt stattfinden. Jährlich treffen sich am letzten Samstag im April Biker am Rathaus in Salzgitter, um mit einem Konvoi und abschließendem Gottesdienst in der St. Martini Kirche in Braunschweig den verstorbenen Bikern der letzten Saison zu gedenken.

Dabei mitgeführt wird für jeden Verstorbenen ein eigens Kreuz, in diesem Jahr waren es 12.

Bereits seit Jahren unterstützen wir die Polizei bei den Verkehrssperrungen im Bereich der Stadt Salzgitter und im Landkreis Wolfenbüttel. Hierbei bekamen wir dieses Jahr Unterstützung aus den THW Ortsverbänden Braunschweig, Gifhorn, Hildesheim und Wolfenbüttel.


Alle Rechte am Bild liegen beim THW Ortsverband Salzgitter. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.