25.10.2017, von Christopher Isensee

Ein ganz normaler Abend beim THW

Abendlicher Ausbildungsdienst mit Strom, Licht und Steilhang

Frisch beladener MLW 4 der Fachgruppe Beleuchtung

Dieser Abend war einer von vielen. Gerade zur dunklen Jahreszeit wird der Aufbau und die Verwendung von Beleuchtungskomponenten in den Ausbildungsdienst stärker integriert. Dabei konnte auch die neu konzipierte Verlastung für den neu gelieferten MLW 4 getestet werden.

Hauptaufgabe war die Ausleuchtung eines ehemaligen Bahndamms und den eingerichteten Rettungswegen. Aufgrund des steilen Hangs wurde eine Gleitbahn aus Leiterteilen für den Schleifkorb eingerichtet.


  • Frisch beladener MLW 4 der Fachgruppe Beleuchtung

  • Großflächige Ausleuchtung mit dem Lichtmastanhänger der Feuerwehr Salzgitter

  • Ausleuchtung auf einem ehemaligen Bahndamm

  • Gleitbahn für den Verletztentransport mittels Schleifkorb

Alle Rechte am Bild liegen beim THW Ortsverband Salzgitter. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.